X   
Petershausen

Petershausen mobil

Das Petershausen-Blog

Startseite Archiv Suche Kontakt

Corona-Virus - Stand 31.03.20, 17:00
Die Zahl der infizierten Personen im Landkreis steigt weiter. Aktuell gibt es 336 Index-Fälle im Landkreis.

30.03.20 Infizierte Geheilt Quarant.
Altomünster 45 12 42
Bergkirchen 31 12 34
Dachau 66 15 135
Erdweg 16 1 22
Haimhausen 10 2 19
Hebertshausen 8 2 13
Hilg.-Tandern 4 1 26
Karlsfeld 34 15 50
M. Indersdorf 22 8 49
Odelzhausen 8 1 16
Petershausen 14 4 51
Pfaffenh./Glonn 1 1 3
Röhrmoos 11 3 8
Schwabhausen 10 4 23
Sulzemoos 7 2 8
Vierkirchen 9 2 22
Weichs 5 4 10
Gesamt 301 89 531

Am heutigen Dienstag, den 31.03.2020, sind bis 17 Uhr weitere 42 Personen aus dem Landkreis Dachau positiv auf den neuartigen Coronavirus getestet worden, insgesamt sind es damit 336 Fälle. (Die Tabelle zeigt aus organisatorischen Gründen die Daten vom Vortag.)

Von dem gestern in der Asylunterkunft in Odelzhausen bekannt gewordenem Verdachtsfall liegt zwischenzeitlich das Testergebnis vor. Dieses ist negativ. Die verhängten Quarantäne-Maßnahmen für alle Bewohner der Unterkunft bleiben jedoch bestehen, da zwei weitere Personen grippeähnliche Symptome aufweisen und nun ebenfalls getestet werden.

Weitere Informationen zu COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) sowie aktuelle Hinweise stehen auf der Webseite des Landratsamts und werden laufend angepasst.

Wolfgang Reichelt, Landratsamt Dachau, 31.03.20


Diese Seite wird voraussichtlich täglich außer samstags gegen 18:00 aktualisiert.