Petershausen

Petershausen mobil

Nachrichten, Termine, Wetter

Wetter

Fahrplan Ortsplan Webcam Suche

Wandern Bilder Links Archiv

Aktuell - Kompakt - Lokal - Werbefrei

Veranstaltungen und Termine
19.07. 12:00 Bahnhof: Seniorenkreis-Fahrt nach Landsberg/Lech mit Waltraud Baus.
19.07. 19:30 Rathaus: Bauausschuss-Sitzung. [»Tagesordnung]
20.07. 18:00 vhs-Bildungstreff, Indersdorfer Str. 1c: Französisch-Crashkurs.
20.07. 20:00 Innenhof ev. Kirche: Chansons, Charme und Champagner, Texte+Musik.
21.07. 14:00 - 16:00 Indersdorfer Str. 1c: Repair Cafe der vhs mit Kaffee+Kuchen.
21.07. 17:00 Sportgaststätte: Jugend-Sommerfest des Heimat-&Trachtenvereins.
Weitere - Kalender - Kontakt - FAQ

Datenschutz-Informationen
DSGVODer Präsident des Bayrischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht, Thomas Kranig, kommt in den Landkreis und beantwortet Fragen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Landrat Stefan Löwl lädt hierzu Vereinsvorsitzende und Ehrenamtliche zu einer Info-Veranstaltung am 06.08.18 um 18:30 in die Realschule Dachau ein (Nikolaus-Deichl-Straße 1). Thomas Kranig wird die neue Verordnung und den Handlungsbedarf erläutern, anschließend steht er für Fragen zur Verfügung.

Änderungen bei Regionalzügen
Von Montag, 23.07.18, 04:00, bis Freitag, 27.07.18, 05:00 Uhr, werden die meisten Regionalzüge zwischen Baar-Ebenhausen bzw. Ingolstadt und Rohrbach wegen Bauarbeiten durch Busse ersetzt. Die Abfahrtszeiten in München werden teilweise vorverlegt, um Anschlüsse in Ingolstadt zu erreichen. Einige Züge Nürnberg-München werden auch umgeleitet bzw. fallen ganz aus. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vorher im entsprechend geänderten Fahrplan. Ferner enden vom 30.07.18 bis 03.08.18 die Züge mit planmäßiger Ankunft in München Hbf um 15:54 und 19:39 Uhr vorzeitig in Dachau. Als Ersatz nutzen Sie bitte die S2, die Reisezeit verlängert sich um 12 bis 17 Minuten.

Gefahr Rechtspopulismus
L. N. Laing
+
Auf der sehr gut besuchten SPD-Veranstaltung am 12.07.18 in der Sportgaststätte erklärte Politik-Wissenschaftler Lorenz Narku Laing mit vielen Beispielen aus seinem Leben und Bezügen auf unsere Geschichte, dass Angst vor Überfremdung nicht auf menschlichem Denken und Fühlen beruht, sondern von einigen geschürt und in bestimmten Medien verbreitet wird. Zahlen werden benutzt, um Tatsachen zu verzerren und Menschen zu täuschen. Alle, die das nicht wollen, dürfen nicht im Verborgenen leben, sondern müssen sich im Alltag sicht- und hörbar machen, zitierte er Buchautorin Dr. Carolin Emcke. In Debatten muss Differenzieren wieder gelernt werden. Tatsächlich gab es in Deutschland immer eine Vielzahl von Einwanderern. Die Quintessenz: Deutschland wäre ohne Vielfalt ärmer.

Internationale Bauausstellung?
Die Metropolregion München, zu der auch der Landkreis Dachau gehört, prüft derzeit, ob sie als "Internationale Bauausstellung" neuen architektonischen und sozialen Ideen eine Heimat bieten soll. Die Region weist derzeit bundesweit die größte Wachstumsrate auf, Flächenknappheit und Verkehrsprobleme sind die Folge; mit dem Projekt könnte sie zum Real-Labor werden. Derzeit wird eine Machbarkeits-Studie erstellt, deren Ergebnis auf der Regionalen Wohnungsbau-Konferenz am 17.10.18 in Rosenheim vorgestellt werden soll.

Energiewende-Ausstellung im LRA
LRA DachauVom 17. bis 27. Juli 2018 kann im Foyer des Landratsamts Dachau die Leihausstellung "Energiewende" des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) kostenlos besichtigt werden. Sie gibt zahlreiche Tipps, was jeder Einzelne tun kann, um Energie zu sparen und dabei das Klima und gleichzeitig auch den eigenen Geldbeutel zu schonen. Kernthema ist der "Energie-3-Sprung". Die drei Themenfelder Energiebedarf senken, Energieeffizienz steigern und erneuerbare Energien nutzen werden an Modellen und Mitmach-Stationen anschaulich dargestellt. Die Öffnungszeiten: Mo-Fr 08:00-12:00, Do 14:00-18:00.

S2: Mehr Steh-, weniger Sitzplätze
Wie vor einem Jahr angekündigt, werden jetzt schrittweise alle S-Bahn-Fahrzeuge des Typs ET423 so umgerüstet, dass mehr Stehplätze, aber nur noch 166 statt 192 Sitzplätze verfügbar sind. Die erste umgebaute S2 soll Mitte Juli 2018 fahren. Landrat Stefan Löwl begründet, warum nicht statt dessen mehr Vollzüge zu den Spitzenzeiten eingesetzt werden: Mehr Züge existieren nicht, sie müssten erst bestellt werden, damit ist frühestens 2026 zu rechnen. Aber auch die Infrastruktur zur Instandhaltung ist an ihrer Kapazitätsgrenze.


Früher: Juli Juni Mai Archiv/Blog Suche

English: Welcome Gallery Webcam

 X   

Petershausen mobil: Lokale Nachrichten, Blog, Webcam, Wetter. Impressum - Datenschutz