Petershausen

Petershausen mobil

Nachrichten, Termine, Wetter

Wetter

Fahrplan Ortsplan Webcam Suche

Corona Bilder Links Archiv

Aktuell - Kompakt - Lokal - Werbefrei

Veranstaltungen und Termine
03.03. 16:00 - 18:00 Recyclinghof: Aktenvernichtung (5 Euro bis 10 Ordner).
04.03. 19:00 Aula der Schule: Bau- und Umwelt-Ausschuss-Sitzung. »Tagesordnung
18.03. 19:00 Aula der Schule: Werkausschuss-Sitzung.
13.03. 13:30 Pflanzgarten: Gartenbauverein, Kurs Obstbäume schneiden.
Weitere - Kalender/Ferien - Kontakt

Baumaßnahmen in Hohenkammer
BaustelleDie Gemeinde Hohen­kam­mer plant noch 2021 die Erneuerung der Gemeinde­straße zwischen Untermar­bach und der B13-Kreuzung. Dafür wird die Straße vor­übergehend gesperrt. Später soll die Schloss­straße durch bauliche Maßnahmen als Abkürzung von der Petershausener Straße zur B13 nahe der Bäckerei weniger attraktiv werden: Damit konnte man bisher das Halten und Anfahren am Berg vermeiden. Auch der Neubau zweier Brücken in Schlipps und Deutldorf ist in Planung.

Vielfalter zieht um
Der Naturkostladen Vielfalter wird Mitte 2021 innerhalb von Petershausen von der Bahn­hofstraße 11a in die Marbacher Straße 1a (Ecke Bahnhofstraße) umziehen und die Ge­schäfts­räume des bisher dort ansässigen Ladens Kreativ-Schreibhandel übernehmen, wie die neue Vielfalter-Inhaberin Hannah Stocker mitteilt. Am bisherigen Standort, der dem Fran­ziskaner-Orden Schönbrunn gehört und der Ende 2020 von Holger Sitzmann aus privaten Gründen gekündigt worden war, will die Familie Telemetro dann eine Pizzeria mit angeglie­dertem Lebensmittel- und Getränke-Verkauf eröffnen.

Energiekonzept für die Rosenstraße
Schul-Aula
+
Prof. Dr. -Ing. Markus Brautsch von der Tech­nischen Hochschule Amberg-Weiden stellte am 25.02.21 dem Gemeinderat in der Grund­schule sein Energiekonzept für das Neu­bau-Quartier Rosen­straße in Peters­hausen vor. Die elek­trische Grundlast soll von Photovoltaik-Modulen auf den begrünten Dächern zusammen mit einem gasbe­triebenen Block­heiz­kraft­werk (BHKW, ca. 100-150 kW) erzeugt werden, das wiederum gemein­sam mit einer zentralen Pellet-Heizung Wärme liefert. Solar­thermie ist nicht vorge­sehen. Die Strom- und Gasver­sorgung soll wie bei Mieterstrom-Modellen als Kunden­anlage mit einem zent­ralen Übergabe­zähler erfolgen. 70 % der Planungs­kosten trägt der Freistaat.

Monsignore Obielu verstorben
Der frühere Pfarrvikar Dr. Clement N. Obielu ist im Alter von 76 Jahren überraschend verstor­ben. Der gebürtige Nigerianer war im Pfarr­verband Petershausen, Vierkirchen und Weichs von September 2011 bis Februar 2020 tätig, bis er aus gesundheitlichen Gründen den Dienst aufgeben musste. Zuletzt lebte er in einem Landshuter Seniorenstift. Obielu sprach her­vorragend Deutsch und sogar etwas Bayrisch.

Neubau der Polizeiinspektion Dachau
PI Dachau
+
Anfang März werden die Bagger anrollen, um mit dem Neubau der Poli­zeiinspektion Dachau auf dem Gelände der Bereitschafts­polizei zu be­ginnen. Ab 2023 kann das Gebäude laut Bernhard Seidenath (MdL) bezogen werden. Es sei auch die wirtschaft­lichere Lösung, neu zu bauen, statt ein Gebäude aus den 1970er Jahren zu sanieren. Schließlich kann der Betrieb im alten Gebäude [Bild] während der Bauzeit des neuen ganz normal weitergehen. Ideal sei zudem die Lösung, auf den fast 4000 m² an der Dr.-Höfler-Straße im Anschluss dringend benötigte Staats­bedienste­ten-Wohnungen zu errichten.

Das Veterinäramt zieht um
Am Dienstag, den 02.03.21, zieht das Veterinär­amt des Landratsamtes Dachau vom jetzigen Standort Dr.-Hiller-Str. 36 ins Intaurus-Gebäude in der Kopernikusstr. 24 in Dachau um. Aus diesem Grund sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 01.03.21 bis 03.03.21 persönlich nicht erreichbar. In dringenden Fällen ist der Kontakt über die Telefonnummer 0172/6356467 gewährleistet. Nach dem Umzug bleiben die E-Mail-Adresse, die Telefon- und Faxnummern sowie die Sprechzeiten unverändert.


Früher: Februar Archiv/Blog Suche

English: Welcome Gallery Webcam

 X   

Petershausen mobil: Lokale Nachrichten, Blog, Webcam, Wetter. Impressum+Datenschutz