Petershausen

Petershausen mobil

Nachrichten-Archiv 6/2019

 X   

Start Archiv Suche Älter Neuer

Pfarrfest an Fronleichnam
St. Laurentius
+
Am 20.06.19 findet um 09:00 zunächst ein Festgottes­dienst in der Kirche St. Laurentius und anschließend die Fron­leichnams-Prozes­sion.statt. Danach lädt die Pfarrge­meinde zu ihrem 40. Pfarrfest rund um die Kirche ein: Für Speisen und Getränke inklusive Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg, einen Bobby-Car und andere Spiele. Jugendliche können sich beim Tischtennis und im Gespräch vergnügen.

Musikalischer Frühschoppen
Unter dem Motto "An der schönen blauen Donau - und anderswo" veranstaltet der Gemischte Chor zusammen mit dem Gesangverein und dem Salonorchester Petershausen am 30.06.19 um 11:30 in der Sporthalle einen musikalischen Frühschoppen. Die Leitung haben Roman Z. Novak, Anna Winkler-Nam und Eugen Tluck. Einlass ist ab 11:00, der Eintritt kostet 8 Euro bzw. ermäßigt 5 Euro, Kinder und Jugendliche zahlen nichts. Die Bewirtung erfolgt durch den Sportverein.

Stadtradeln 24. Juni bis 14. Juli
Stadtradeln
+
Die Gemeinde Petershausen beteiligt sich wieder an der Aktion Stadtra­deln vom 24.06. bis 14.07.19. Koordi­nator im Rathaus ist Michael Haver­mann. Ein Highlight ist ein gemeinsamer Ausflug mit der Gemeinde Vier­kirchen zum Biergarten Mariabrunn; in Peters­hausen startet die Tour bei gutem Wetter am 13.07.19 um 10:00 am Rathaus, auch Bürger-meister Marcel Fath nimmt teil. Anmelden kann man sich für alle Ausflüge auf der »Stadtradeln-Webseite, auch das Führen der eigenen km-Bilanz ist dort möglich.

Viele neue Asylbewerber
Im Container-Dorf am Heimweg 13 in Peters­hausen wurden in den letzten Monaten zahl­reiche neue Asylbewerber aufgenommen, viele davon aus Ankerzentren. So fängt die Arbeit für den Helferkreis Asyl teilweise wie im Jahr 2015 wieder ganz von vorne an. Gesucht werden zum einen Helfer, die einen Alphabe­tisierungs-Kurs geben, in den auch Asyl­bewerber gehen können, die nicht in "normale" Deutsch­kurse gehen dürfen. Zum anderen werden Betreuer gesucht, die den einen oder anderen schwierigen Fall auch gegenüber dem Land­ratsamt aufzuklären helfen, wenn beispielsweise die geforderte Identitäts-Beschei­nigung nicht erbracht werden kann. Interessenten können sich unter Tel. 92810 an Jochen Jacob wenden (siehe Blog).

Energieforum wählt
PVDas Energieforum Peters­hausen e.V. wählte auf der Jahres­hauptver­samm­lung am 03.06.19 den Vorstand neu. Es blieb weitgehend alles beim alten: Vorsitzende wur­den wieder Herwig Feichtinger und Dieter Lange, Schrift­führer Sven Zachmann, Kassier Klaus Patzelt. Beiräte wurden Dr. Ernst Nold (neu), Albert Kirmair, Wolfgang Stadler und Dr. Martin Streibl, Kassenprüfer Christa Trzcinski und Dr. Rolf Trzcinski. Das Energieforum unterstützt die Gemeinde beim Klimaschutz-Leitbild und beteiligt sich an der Aktion "Der PV-Deckel muss weg", um zu verhindern, dass in Deutschland die Förderung von Strom aus Photovoltaik bei einer installierten Leistung von 52 GW und damit in Kürze endet.

Mitterfeldstraße wird gesperrt
Vom 5. bis 7. Juni wird die Mitterfeldstraße für den Verkehr komplett gesperrt, da eine Wasserleitung zum Baugebiet Super­markt und Kindergarten neu verlegt wird. Anschließend wird die Mitterfeld­straße bis etwa Ende Oktober wegen der erforderlichen Straßenbau­arbeiten zur Einbahnstraße; die Zufahrt erfolgt über den Westring, die Ausfahrt zur Jetzen­dorfer Straße.

Viele Flüge an Pfingsten
TowerWährend der Pfingstferien rechnet die Flughafen Mün­chen GmbH mit 20.000 Starts und Landungen sowie mit 2,4 Millionen Passagieren. Ein Höhepunkt wird wohl Freitag, 07.06.19, mit 1296 Flugbewegungen und 160.000 Passagieren sein. Fluggäste sollten mehr Zeit als üblich ein­planen. Parkplätze werden auch wegen laufender Renovierungs-Arbeiten Mangelware sein. 

Start Archiv Suche Älter Neuer